Skip to main content

Teebaumöl Gesichtsmaske – Die besten Produkte

Schöne Haut ist kein Zufall! Warum wird ein Teebaumöl Gesichtsmaske verwendet? Nicht jeder ist mit makelloser Haut im Gesicht gesegnet und viele Menschen leiden darunter. Doch dank Alkmene muss das nicht so bleiben. Alkmene nutzt die besondere Kraft der Natur und ermöglicht ein besseres und gesünderes Hautbild durch eine ganz speziell zusammengestellte Gesichtsmaske. Das darin enthaltene, rein pflanzliche Teebaumöl, gewonnen aus einer australischen Pflanze, erfreut sich stets wachsender Beliebtheit. Positive Studien und Erfahrungsberichte bestätigen dessen Wirkung. Denn Teebaumöl hilft unter anderem bei folgenden Hautproblemen:

  • Akne
  • Pickel
  • Unreinheiten
  • Hautirritationen
  • Porenreinigung
  • Regulierung der Talgproduktion
  • Herpes
  • Warzen
  • (chronischen) Entzündungen und vielem mehr.

Aufgrund der professionellen Zusammensetzung dieser Gesichtsmaske, können die Inhaltsstoffe ihre Wirkung vollständig entfalten.

Teebaumöl wirkt antiseptisch, antibakteriell, infektionshemmend, abwehrstärkend, antiviral, antimykotisch, abschwellend und wundheilend. Daher ist das Öl aus einer tiefenwirkenden, gesunden und heilenden Gesichtsmaske nicht mehr wegzudenken. Gerade bei sensibler Haut empfiehlt sich eine schonende und effektive Behandlung.

Da es sich bei Pickeln um bakterielle Entzündungen handelt, sorgt die keimtötende Wirkung des Teebaumöls für rasche Besserung. Es trocknet die Pickel aus und verhindert den weiteren Wachstum der Bakterien.

Da Unreinheiten bereits unter der Haut entstehen und oft erst zu sehen sind, wenn sie an die Oberfläche kommen, ist eine großflächige Anwendung durch eine Gesichtsmaske sehr vorteilhaft. So werden noch nicht sichtbare Pickel bereits vor Ausbruch bekämpft. Durch die heilende Wirkung wird das komplette Hautbild verbessert und unser wichtigstes Organ – die Haut – gepflegt.

alkmene Teebaumöl Gesichtsmaske 12 ml
Preis: 5,01€
Zuletzt aktualisiert am 16.08.2018

Wie wende ich eine Teebaumöl Gesichtsmaske richtig an?

Reiningen Sie ihre Hände und Ihr Gesicht gründlich bevor Sie die Maske anwenden.

Durch Aufreißen am oberen Ende, öffnen Sie die Verpackung. Drücken Sie nun den Inhalt vorsichtig heraus und verteilen Sie die Maske sanft und massierend in Ihrem Gesicht. (Augen- und Lippenregion werden ausgespart)Nach 5-10 Minuten Einwirkzeit wird die Maske mit lauwarmen Wasser abgespült.

Beachten Sie bitte, dass die Schleimhäute und Augen nicht mit der Maske in Kontakt kommen, sonst bitte sofort mit Wasser ausspülen.

Die Alkmene Teebaumöl Gesichtsmaske kann je nach gewünschter Intensität der Wirkung angewendet werden. Im Akutfall kann es bis zu 2x täglich (morgens und abends) nach der Gesichtsreinigung aufgetragen werden. Zur Vorbeugung reicht 1 Behandlung pro Woche aus. Eine Verbesserung ist beinahe sofort spürbar, da die Haut sehr samtig wird.

Teebaumöl Gesichtsmaske – Kundenmeinungen & Erfahrungen

Laut zahlreichen Kundenerfahrungen, haben viele von ihnen bereits einige hunderte Euros für unzählige Produkte ausgegeben – jedoch blieb der gewünschte Effekt aus.

Die Gesichtsmaske hat hier sehr gute Bewertungen bekommen. Sie überzeugt durch ihre einfache Anwendung und der samtigen Haut danach.Vorallem die natürliche und rein pflanzliche Zusammensetzung der Maske wird von den Kunden sehr geschätzt. Die gewonnene Vitalität und Frische der behandelten Haut überzeugt die Kunden bereits nach der ersten Anwendung.

Fazit: Teebaumöl ist ein wahres Wunderwerk und erst recht in der Gesichtsmaske. Teebaumöl sollte nicht unverdünnt verwendet werden, daher ist es wichtig bei der richtigen Hautpflege auf eine professionelle Zusammenstellung zu vertrauen. Es ist Zeit der Haut etwas Gutes zu tun.